Der Beginn der Sommerferien in diesem Jahr war ein Anlass für ein lachendes und ein weinendes Auge. Zwar freuten sich sowohl die Kinder sowie die Lehrer auf die Ferien, denn das Jahr war eines, dass den Kindern aber auch den Lehrern einiges abverlangt hatte. 

Andererseits gab es auch Anlass für ein weinendes Auge, denn unsere Konrektorin Frau Knepper hatte sich entschlossen, die Sommerferien dauerhaft zu verlängern- also in den Ruhestand zu gehen. Nach 32 Jahren an der Uhlandschule, davon vier Jahre in leitender Position, verlässt uns so ein fast nicht wegzudenkendes Mitglied unseres Kollegiums. Sie war schon seit langen Jahren die Ausbildungskoordinatorin der Schule, kümmerte sich mit Hingabe um ihre Klasse, arbeitete zusammen mit den KiTas, um den Kindern einen guten Übergang vom Kindergarten zur Grundschule zu ermöglichen und wagte vor vier Jahren noch einmal den Schritt, sich auf die Konrektorenstelle zu bewerben und die damit verbundene Revision anzugehen.

Auch wenn sich 32 Jahre nach "altem Eisen" anhören, erkennt man schon an dieser Aufzählung, dass du alles warst, aber bestimmt nicht rostig. Sondern stets interessiert, engagiert, feinfühlig, aufgeschlossen, du hattest einen guten Blick für die Belange und Bedürfnisse der Kinder, aber auch die der Kollegen. Es ist schwer vorstellbar, dass du, liebe Regina, nach den Sommerferien nicht mehr da sein sollst. 

Es war schön, dass wir die Abschiedsfeier auf dem Schulhof zusammen feiern konnten, da das Wetter gerade rechtzeitig mit uns ein Einsehen hatte. So konnten alle die witzigen, fröhlichen und bunteVorführungen der Kinder aus den vier Schulstufen genießen. Sicher war für dich, Regina, besonders der Abschied von deiner eigenen Klasse bewegend. Das Bild mit den Luftballons am Himmel wird dir dabei bestimmt in Erinnerung bleiben.

Zum Abschluss gestatte mir noch ein paar persönliche Worte. Wir waren nun schon so lange zusammen in der gleichen Stufe und in einem Team, dass ich es ehrlich gesagt gar nicht mehr genau sagen kann. Du warst stets engagiert und hattest immer ein Ohr für uns. Und du warst ein echter Teamplayer- das wussten wir alle sehr zu schätzen. Mir wird die gute Zusammenarbeit fehlen, genauso wie die Pausengespräche über dies und das. 

Wir wünschen dir in deinem "Unruhestand" viel Freude und alles, alles Liebe. Du wirst uns fehlen!

Steffi

Kontakt

Uhlandschule Werne
Uhlandstraße 13
59368 Werne

Telefon: 02389 / 40 20 99-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kalender

◄◄
►►
September 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
No Image
Datum :  Donnerstag, 1. September 2022
2
No Image
Datum :  Freitag, 2. September 2022
3
No Image
Datum :  Samstag, 3. September 2022
4
No Image
Datum :  Sonntag, 4. September 2022
5
No Image
Datum :  Montag, 5. September 2022
6
No Image
Datum :  Dienstag, 6. September 2022
7
No Image
Datum :  Mittwoch, 7. September 2022
8
No Image
Datum :  Donnerstag, 8. September 2022
9
No Image
Datum :  Freitag, 9. September 2022
10
No Image
Datum :  Samstag, 10. September 2022
11
No Image
Datum :  Sonntag, 11. September 2022
12
No Image
Datum :  Montag, 12. September 2022
13
No Image
No Image
Datum :  Dienstag, 13. September 2022
15
No Image
Datum :  Donnerstag, 15. September 2022
16
No Image
Datum :  Freitag, 16. September 2022
17
18
19
20
No Image
An diesem Tag findet kein Unterricht statt.
Datum :  Dienstag, 20. September 2022
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
No Image
Dies ist ein Aktionstag in der Uhlandschule. Alles dreht sich um die Kartoffel und es wird ein [...]
Datum :  Freitag, 30. September 2022